wappenrot.gifAllgemeiner Turn- und
Sportverein Kronach e.V.




Start Nachrichten AngebotsübersichtBildergalerie
KontaktInternSatzungImpressum

Nachrichten, aktuelle Angebote und Änderungen

 

Unsere verdiente Übungsleiterin Frau Gisela Baier geht Ende Februar in den wohlverdienten Ruhestand.
Frau Baier ist unsere dienstälteste Übungsleiterin und leitete seit 39 Jahren ununterbrochen unser Mädchenturnen. Sie war im April 1969 in unsern Verein eingetreten. Talent, Durchsetzungsvermögen und Trainingsfleiß machten Sie schnell zu einer unserer „Vorzeige“-Damen, die dann natürlich auch  häufig als Vorturnerin und zur Hilfestellung bei den jüngeren Mädchen eingesetzt wurde. Sie übernahm  1979 erstmalig die Leitung einer eigene Gruppe. Seitdem führte Sie ihre Gruppen mit enormem, nicht nachlassendem Engagement, fuhr zu Wettkämpfen, veranstaltete Feiern und Ausfahrten, nähte Kostüme für öffentliche Auftritte der Mädchen, besonders bei der Kronicher Fousanoucht. Inzwischen war aus ihrer Passion auch Ihr Beruf geworden. 2016 erhielt sie für ihre Verdienste um den Sport die Kronacher Ehrenmedaille. Wir bedanken uns ganz herzlich bei "unserer" Gisela und hoffen, dass sie uns als lizenzierte Sportübungsleiterin auch weiterhin beratend zur Verfügung stehen wird.
Wie es weiter geht finden Sie hier: MTurnen/Mädchenturnen-02-2018-1.pdf

Unsere Weihnachtsfeier  findet am 10. Dezember 2017 im Schützenhaus in Kronach statt, Beginn 14:00 Uhr.

Jahreshauptversammlung 2017 (für 2016) 
Mittwoch, den 28.06.2017 um 20:00 Uhr in der Tenne des Gasthauses Kaiserhof  in Kronach.
 

Näheres können unsere Mitglieder dem Einladungsschreiben entnehmen.

Nordic Walking
Liebe Nordic-Walking-Freunde aus ATSV und SGC, zur Zeit kein Training

Fitnesstraining am Freitag
Das Fitnesstraining geht ab Freitag
den 15.09.2017 weiter. Beginn ist immer um 18:30 Uhr in der Halle der Lorenz-Kaim-Berufsschule, bei geeignetem Wetter nebenan, auf dem Sportplatz des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums. Herzlich willkommen sind auch Gäste und alle Mitglieder des SGC Skiklub Kronach Frankenwald e.V.

 

 

Ältere Nachrichten:

Übungsleitertreffen !!
Mittwoch den 29.04.2015 um 20:15 Uhr im CoCoNo in der Lucas-Cranach-Staße 14, in Kronach.  

Eingeladen sind alle Übungsleiter, Vorständler und Helfer.

 

Übungsleitertreffen
Mittwoch, den 26.12.2014 um 20:15 Uhr im Appel`s Max in Kronach.

Eingeladen sind alle Übungsleiter, Vorständler und Helfer.

 

Jahreshauptversammlung 2014 für 2013 
Mittwoch, den 05.11.2014 um 20:15 Uhr im Appel`s Max in Kronach.
 

Ein Thema der Jahreshauptversammlung ist nochmals der Beschluß einer Satzungsänderung um diese den neuesten gesetzlichen Bestimmungen der Abgabenordnung - AO (§ 60 i.V.m. § 59 AO) für einen gemeinnützigen Verein anzupassen.

Neues aus der Ju Jutsu Abteilung
Seit dem Schuljahr 2013/14 gibt es eine neue "Schularbeitsgemeinschaft Ju-Jutsu" mit der Lucas-Cranach-Grundschule.

Wir waren wieder erfolgreich bei den "German Open" - mehr demnächst.

In Pyrbaum bei Nürnberg trafen sich am vergangenen Samstag den 09.03.2013 über 70 Ju-Jutsu Kämpfer aus ganz Nordbayern um ihre Meister im Fighting und Duo zu ermitteln. Mit 3 Neulingen und 4 erfahrenen Fightern war auch das Ju Jutsu Wettkampfteam  des ATSV Kronach am Start.

Den Anfang machte die am stärksten besetzte Klasse u18 weiblich bis 57 kg. Hier gingen die beiden Clubassistentinnen Julia Kalb und Carolin Peter für den ATSV an den Start. In hochklassigen Gefechten mit ihren starken Gegnerinnen konnten die beiden ihre langjährige  Erfahrung in die Waagschale werfen. Am Ende belegte Julia Kalb den vierten Rang und Carolin Peter wurde Nordbayerische Vizemeisterin.

Überzeugend waren auch die Leistungen der Jugend unter15Jahren.

Mit ungefährdeten Siegen wurde Mike Geßlein  bei seinem Debüt auf Anhieb Nordbayerischer Meister in der Gewichtsklasse - 66kg.

Der zweite Neuling Danyel Duman konnte sich in der Klasse -45 kg behaupten  und wurde dort Nordbayerische Vizemeister.

Auch Marvin Peter in der Klasse -34kg und Phil Wietasch -50kg konnten sich mit Platz 3 auf dem Siegertreppchen platzieren.

Die "schwerste" Aufgabe hatte sich der dritte Kronacher Debütant Patric Tischer ausgesucht. Bei den Senioren ging er in der Königsklasse +94kg an den Start. Hier musste er bei jedem Kampf über seine Leistungsgrenze gehen und wurde letztlich mit dem zweiten Rang belohnt.

Zur Freude der zahlreich mitgereisten Fans und der Trainer Fabian Völk und Jürgen Kalb haben sich alle Kronacher  Kämpfer für die am 13. April in Amberg stattfindenden Bayerischen Einzelmeisterschaften qualifiziert.

Herzliche Glückwünsche dazu auch aus dem Kronacher Rathaus und dem Landratsamt ! 

 

Beitragserhöhung ab 2013

Liebe Mitglieder,

10 Jahre ist es uns gelungen, unsere am 08.05.2003 beschlossenen Beiträge stabil zu halten, trotz steigender Preise für Sportgeräte und nötiges Zubehör, Hallenmieten, Versicherungen, Verbandsabgaben, Kleidung und Kostüme, bei sinkenden Zuschüssen. Möglich war dies durch den unermüdlichen Einsatz unserer Übungsleiter und Helfer, die für ein breites, qualitativ hochwertiges sportliches Angebot sorgten und damit auch eine stabile Mitgliederzahl gewährleisten konnten.  Dazu kam sparsames Haushalten ohne die Ausstattung des Vereins leiden zu lassen, für größere notwendige Anschaffungen rechtzeitig Reserven zu bilden und Förderungen abzuschöpfen.

Das alles hätte aber nicht gereicht ohne die Hilfe von Sponsoren, Spenden von Mitgliedern und den vielfachen Verzicht unserer Übungsleiter und Helfer auf eine angemessene Vergütung und Aufwandsentschädigungen, für die ich mich ganz herzlich bedanke.

Um für den ehrenamtlichen Einsatz unserer lizenzierten Übungsleiter im Verein eine Förderung durch den Freistaat Bayern zu erhalten, stellen wir jedes Jahr einen "Antrag auf Gewährung einer Vereinspauschale". Eine der Bedingungen für diese Förderung ist ein Mindestbeitragsaufkommen pro Mitglied. Die Summe dieses Jahres- Sollaufkommens, in Höhe von 11504,00 € für das vorausgehende Jahr 2012, haben wir dieses mal erstmals unterschritten. Weil wir aber über der Untergrenze von 70% dieses Betrages liegen, können wir den Fehlbetrag durch Hinzurechnung der Spenden noch ausgleichen. 

Um weiterhin "förderwürdig" und auch für 2014 und die folgenden Jahre den Zuschuss beantragen zu können, haben wir uns in der Vorstandssitzung vom 27.02.2013 geeinigt und eine ab dem Beitragsjahr 2013 gültige Erhöhung der Jahresbeiträge um 5.00 € pro Mitglied einstimmig beschlossen.

Damit wurde, die in der Jahreshauptversammlung am 07.10.2009, auch mit Hinblick auch auf diesen vorherseh- baren Umstand, beschlossene Möglichkeit zur Beitragserhöhung durch die Vorstandschaft vollzogen.

Ich bitte Sie um Ihr Verständnis und Ihr Einvernehmen,

Wolfgang Schiller

 

Jahreshauptversammlung 2012 für 2011 
Mittwoch, den 26.09.2012 um 20:15 Uhr im Appels Max in Kronach. 

Herzlichen Glückwunsch 
Bei den German Open in Hanau, dem größten Ju Jutsu Turnier der Welt mit 1050 Kämpfern aus 18 Nationen, wurden an zwei Wettkampftagen die Champions ermittelt. Für die Ju Jutsu Abteilung des ATSV Kronach gingen die bayerischen Meister im Duo Anna Reißig und Phillip Schneider sowie die Süddeutsche Meisterin im Fighting Carolin Peter an den Start und konnten für den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte sorgen:
Silber für Anna Reißig und Phillip Schneider im Duo Mixed in der Klasse u15.
Bronze für Carolin Peter im Ju Jutsu Fighting der Klasse u15 weiblich bis 52kg.

ATSV-Sommerfest 2011
Am Sonntag den 17.07.2011, vor und in den Turnhallen des Kaspar-Zeuss-Gymnasiums und der Lorenz-Kaim-Berufsschule in Kronach. Schön war's! Herzlichen Dank an alle die gekommen waren, mitgemacht und geholfen haben!

Jahreshaupversammlung für 2010 am 06.04.2011

Jubiläumsabend "Sechzig Jahre ATSV-Kronach eV."

Jahreshaupversammlung am 07. Oktober 2009

Vorstands- und Übungsleitertreffen 
Am Mittwoch den 23. Sept. 2009 gegen 20:00 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte Appelsmax in Kronach.

Freischießen 
Am Dienstag den 18. August 2009 sind wir wieder dabei beim großen Kinderumzug zum Kronacher Freischießen.

Sommerfest:
Am Sonntag, den 26. Juli 2009 hat unser Verein sein traditionelles Sommerfest auf dem Sportgelände des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums  in Kronach gefeiert. Unser Fest hat in unserem Jubiläumsjahr unter dem Motto "60 Jahre ATSV-Kronach" gestanden.
Geboten wurde ein buntes, abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden etwas dabei war. Es gab viel zu sehen, z.B. die Vereinsmeisterschaften der Geräteturnerinnen und Gürtelprüfungen der Ju-Jutsu Abteilung. Die kleinsten Turnkinder und die Fitnesskinder konnten ihr Können in einem Hindernis- und Aufgabenparcours testen. Auch ein Völkerballturnier und eine Spielstraße wurden angeboten. Die Showtanzgruppe und die Rock'n'Roller haben durch ihre Darbietungen begeistert.

Hula Hoop Familienfest
Wir waren dabei, beim Hula Hoop Familienfest am 24 Mai 2009 auf dem LGS-Gelände.

Schloss Thurn
Besonders freuen wir uns über den Erfolg der Kindern aus unserm Verein bei der Schloss-Thurn-Miniolympiade und gratulieren Stefanie Fischer-Weiß, Christoph Bauer und Ann-Kathrin Rost ganz herzlich zu Silber, Bonze und Silber.